Bildarchiv

Hier finden Sie die passenden Bilder zu vielen unserer Pressemitteilungen sowie Bilder des Managements und von den Tagebau- und Kraftwerksstandorten der LEAG.

Pressebilder

Weiteres Bildmaterial zu den aktuellen Pressemeldungen finden Sie unter www.flickr.com/leag_de.

jpg | 808 KB
Uwe Grosser, LEAG-Vorstand Bergbau, begrüßt die Schüler und Gäste zur Pflanzung des Baumes des Jahres 2019, der Flatterulme, in der Rekultivierungsfläche des Tagebaus Welzow-Süd, Foto: LEAG
jpg | 1 MB
Unterstützung bei der ersten Pflanzung erhält Bergbauvorstand Uwe Grosser von Brandenburgs Landtagsabgeordneten Wolfgang Roick, dem Bürgermeister von Drebkau, Paul Köhne, und der Bürgermeisterin Welzows, Birgit Zuchold (v.l.), Foto: LEAG
jpg | 1 MB
Zwei weitere Hochstämme wurden gepflanzt, unter anderem mit Hilfe von Frank Schneider, Vorsitzender des Kreisbauernverbands Spree-Neiße, und den Schülern und Schülerinnen der der Grundschule Welzow, Foto: LEAG
jpg | 1 MB
Nach einer Einweisung übernahmen alle vor Ort die Pflanzung von rund 200 weiteren jungen Bäumen aus der Fürst-Pückler-Baumschule Zeischa, Foto: LEAG
jpg | 1 MB
Michael Rösler, Leiter der Forstwirtschaft bei der LEAG, und Vertreter der Schutzgemeinschaft deutscher Wald halfen den Schülern beim Pflanzen der jungen Flatterulmen, Foto: LEAG
JPG | 8 MB
Für den Kleinsee, Großsee und Pinnower See im Landkreis Spree-Neiße (hier Einlaufbauwerk Pinnower See) startet im Mai die zusätzliche Wasserversorgung, Foto: LEAG
JPG | 7 MB
Für den Kleinsee, Großsee und Pinnower See im Landkreis Spree-Neiße (hier Kleinsee) startet im Mai die zusätzliche Wasserversorgung, Foto: LEAG
jpg | 7 MB
Für den Kleinsee, Großsee und Pinnower See im Landkreis Spree-Neiße (hier Einlaufwerk Großsee) startet im Mai die zusätzliche Wasserversorgung, Foto: LEAG
jpg | 7 MB
Wartet auf den Start der Flutung: Der Buzzer, Foto: Andreas Franke
jpg | 4 MB
Brandenburgs Ministerpräsident Woidke ist überzeugt, dass das neue Naherholungsgebiet Ostsee der Lausitz guttun wird, Foto: Andreas Franke
jpg | 6 MB
Den Startschuss für die Flutung geben LEAG Bergbauvorstand Uwe Grosser, Angelika Seidemann vom LBGR, Ministerpräsident Dietmar Woidke, LEAG-Vorstandsvorsitzender Helmar Rendez, Cottbus Oberbürgermeister Holger Kelch und Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger, Foto: Andreas Franke
jpg | 19 MB
Das erste Ostseewasser macht sich auf den Weg, Foto: Andreas Franke
jpg | 12 MB
Die Flutung des künftigen Ostsee stieß auf großes Medieninteresse, Foto: Andreas Franke
jpg | 1 MB
Der Vertrag zur Umsiedlung von Mühlrose ist unterschrieben, Foto: LEAG
jpg | 1 MB
Den Vertrag unterzeichneten der Vorstandsvorsitzende der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) Dr. Helmar Rendez, der LEAG-Bergbauvorstand Uwe Grosser, sowie der Bürgermeister von Trebendorf Waldemar Locke und der Bürgermeister der aufnehmenden Gemeinde Schleife Reinhard Bork, Foto: LEAG
jpg | 1 MB
LEAG Vorstandsvorsitzender Dr. Helmar Redez im Vorfeld der Unterzeichnung des Umsiedlungsvertrages Mühlrose in der Gaststätte zur Erholung, Foto: LEAG
jpg | 91 KB
Im Beisein des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer wurde heute der Mühlrose-Vertrag für eine erfolgreiche Umsiedlung des Ortes Mühlrose unterzeichnet, Foto: LEAG
jpg | 4 MB
SpinLab-Geschäftsführer Dr. Eric Weber und LEAG-Vorstandsvorsitzender Dr. Helmar Rendez unterzeichneten einen Vertrag zur künftigen Themenpartnerschaft im Energiebereich
jpg | 774 KB
Der frisch gebackene Mechatroniker Toni Krautzig ist Jahrgangsbester der Winterauslerner bei der LEAG. Dazu beglückwünschte ihn Jörg Waniek, Leiter Personalmanagement bei der LEAG.
jpg | 757 KB
Zu den Winterauslernern dieses Jahrgangs gehört auch Jessica-Karin Radlik, die in der Ausbildungstätte Boxberg der LEAG den Beruf einer Industriemechanikerin erlernt hat.
JPG | 4 MB
Die Winterauslerner 2019 der LEAG
jpg | 387 KB
Kurz vor dem Abschluß des Programmes reisen die die Kinder der Kita Bergpiraten aus Bad Muskau zu den Achtsamkeitsplaneten, im Bild mit Bürgermeister Andreas Bänder und Sabine Brumma von der Stiftung Lausitzer Braunkohle e.V. (beide stehend), Foto: Stiftung Lausitzer Braunkohle e.V.
jpg | 672 KB
Dr. Helmar Rendez, Vorstandsvorsitzender der LEAG, erläuterte die Auswirkungen auf das Revierkonzept der LEAG anhand der Empfehlungen der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung auf der Pressekonferenz im Vorfeld der Betriebsversammlung am 31. Januar in Cottbus. Foto: LEAG
jpg | 625 KB
Im Vorfeld der Betriebsversammlung am 31. Januar in Cottbus gaben die Akteure eine gemeinsame Pressekonferenz. IGBCE-Chef Michael Vassiliadis, Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Konzernbetriebsratsvoristzender Uwe Teubner, Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke und LEAG-Chef Helmar Rendez (v.r.), Foto: LEAG
JPG | 3 MB
David Balk ist einer der fünf Ausgelernten, die mit dem Ledersprung geehrt wurden, Foto: LEAG
JPG | 4 MB
Die Probezeit ist überstanden: Die Auszubildenden zum Mechatroniker/in springen über das Schleifenband, Foto: LEAG
JPG | 2 MB
Personalvorstand Dr.-Ing. E. h. Michael von Bronk gratuliert jedem der fünf Geehrten, hier mit Paul Stettin, Foto: LEAG
JPG | 17 MB
Archäologie im Tagebau Jänschwalde: Bronzezeitliche Siedlung, Foto: BLDAM
JPG | 2 MB
Archäologie im Tagebau Jänschwalde: Bronzezeitlicher Brunnen bei Horno, Foto: BLDAM
JPG | 18 MB
Archäologie im Tagebau Jänschwalde: Mooreichenstamm aus der Neißeaue, Foto: BLDAM
JPG | 6 MB
Archäologie im Tagebau Jänschwalde: Steingräben in der Griessener Ackerflur
JPG | 4 MB
Archäologie im Tagebau Welzow-Süd: Vorratsgruben aus der Bronzezeit, Foto: BLDAM