Tonnenschwere Tussi

Zu Besuch bei Elektrotechniker Enrico Peiler. Nicht auf seiner Arbeitsstelle im Tagebau Jänschwalde, sondern in der Fichtestraße 1 im Cottbuser Stadtteil Ströbitz. Dort befindet sich das Flugplatzmuseum Cottbus. Auf 40.000 Quadratmeter Freifläche sind hier rund 50 Zeitzeugen der militärischen Fluggeschichte ausgestellt. Unter ihnen auch Enrico Peilers tonnenschwere Tussi – eine Tupolew.

Wie er zu dem russischen Passagierflugzeug kam, zeigt die NDR-Reportage „Baumanns Tupolew zieht um“.