Intelligent vernetzt

LEAG energy cubes

Ob Anlagenbetreiber, Energieversorger oder Industrie und Gewerbe –  mit den LEAG energy cubes verbinden wir Erzeuger und Verbraucher zu agilen Energie-Einheiten. An den Strommärkten stellen wir sie bestmöglich auf und bieten vielfältige Leistungen für einen effizienten Betrieb.

Flexibler Anlagenverbund mit Mehrwert

Die LEAG energy cubes kombinieren mit ihrem Angebot dezentrale Anlagen zu virtuellen Kraftwerken. Dabei profitieren Kunden und Partner von unserem langjährigen Know-how in der Energiewirtschaft. Mit diesem Wissen schnürt das Fachteam seit 2019 smarte Servicepakete rund um die Vermarktung von erneuerbarem Strom und Regelenergie.

Leistungen für den optimalen Betrieb von Energieanlagen mit hohen Verfügbarkeiten und schnellem Vor-Ort-Service bündeln „die cubes“ in einem modular aufgebauten Angebot für die Betriebsführung. Die Kombination aus Betriebsführung und Vermarktung ermöglicht zusätzliche Synergien wie an den Marktpreisen orientierte Instandhaltungskonzepte.

Servicepakete für neue Energie

Betreibern von Erneuerbaren Energien-Anlagen bieten die LEAG energy cubes die unkomplizierte Einrichtung der Fernsteuerbarkeit und attraktive Vermarktungsmöglichkeiten in der geförderten und sonstigen Diektvermarktung. Auch für die Übernahme von Redispatch 2.0 Aufgaben und weiteren regulatorischen Anforderungen ist auf Wunsch gesorgt. Zusätzlich können sie von Leistungen im Bereich Betriebsführung profitieren. Neben der technischen Betriebsführung und Instandhaltung zählen dazu auch Windenergie-Service, die Performance-Optimierung  für PV-Anlagen und der Einsatz digitaler Zwillinge.

Größtes Speicher-Portfolio in Deutschland

Von der Bereitstellung von Primär- und Sekundärregelleistung bis hin zum optimierten Lademanagement – es lohnt sich, Batterien ganzheitlich zu betrachten. Der Zusammenschluss in einem virtuellen Pool erhöht zudem ihre vermarktbare Leistung, während der Besicherungsbedarf gesenkt werden kann. In den virtuellen Kraftwerken der energy cubes können wir inzwischen auf die Flexibilität des größten Batteriespeicher-Portfolios in Deutschland setzen. Dazu zählt auch die BigBattery Lausitz mit 53 MWh nutzbarer Kapazität.

Leistungen für Industrie und Gewerbe

Große Verbraucher wie Industrie- und Gewerbeunternehmen werden als Akteure im Energiesystem der Zukunft eine immer wichtigere Rolle spielen. Denn die flexibel einsatzbare Leistung, die in vielen Prozessen, Anlagen- und Maschineparks steckt, hilft als Regelleistung bzw. Regelenergie bei der Stabilisierung der Stromnetze. Darüber hinaus bieten die energy cubes energieintensiven Unternehmen attraktive Konzepte zur Eigenversorgung mit grünem Strom.

Unser Ziel: partnerschaftliche Energielösungen für Erzeuger, Speicher und Verbraucher. Sie sind die zentralen Akteure bei der wirtschaftlichen, klimaverträglichen und versorgungssicheren Transformation des Energiesystems.

Das Energiesystem im Wandel

Dezentraler, komplexer, volatiler – die Energiewende stellt hohe Anforderungen an gegenwärtige und zukünftige Marktteilnehmer. Es gilt, unter neuen Rahmenbedingen die Versorgung zu sichern, die Netzstabilität zu gewährleisten und die Wirtschaftlichkeit zu optimieren. Dabei wächst die Bedeutung der Sektorenübergreifenden Zusammenarbeit. Erzeuger und Verbraucher aus allen Bereichen haben heute gleichermaßen die Chance, Teil innovativer Energielösungen zu sein, die am Markt nachgefragt werden.

Dass mehrere Einzelanlagen am Markt systematisch zusammenwirken, ist das Grundprinzip eines virtuellen Kraftwerks. Durch ein gemeinsames zentrales Leitsystem wird der Einsatz der Anlagen geplant und online ferngesteuert – sekundengenau, bedarfsgerecht und flexibel. Als virtuelles Kraftwerk können sie zusätzliche Aufgaben im Strom- bzw. Regelenergiemarkt übernehmen, die für die einzelne Anlage aufgrund ihrer Gegebenheiten wirtschaftlich nicht attraktiv oder technisch nicht leistbar gewesen wären.

Angesichts der Veränderungen im Energiemarkt werden jetzt immer mehr Potenziale dezentraler Flexibilität neu bewertet. Notstromaggregate, Wärmepumpen sowie Lüftungen, Klimaanlagen und Kältemaschinen können einen wertvollen Beitrag zur Versorgungssicherheit erbringen. Von flexiblen Energiedienstleistungen für Industrie- und Gewerbekunden bis hin zur umfassenden Vernetzung von Erzeugern und Verbrauchern in smarten Standorten, Quartieren und Städten – die Zukunft hält vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für virtuelle Kraftwerke bereit. Sie haben eine Projektidee? Gerne suchen wir mit Ihnen nach technischen und wirtschaftlichen Lösungen.

Die Energie- und Servicepakete der energy cubes

Betrieb und Vermarktung Erneuerbarer-Energien-Anlagen:

  • unkomplizierte und kostenfreie Einrichtung der Fernsteuerbarkeit
  • Redispatch 2.0 mit kompletter oder teilweiser Aufwandsverlagerung (EIV, BTR)
  • Übernahme regulatorischer Anforderungen sowie Kommunikation und Abrechnung mit dem Netzbetreiber
  • kompetente Prognoseleistungen (Wetter, Preis)
  • flexible Vertragsgestaltung (z.B. Einstrom- oder Zweistrommodell)
  • PPAs mit marktgerechter Anschlussvergütung für Ü20-Anlagen
  • zweitweise Wechselmöglichkeiten zwischen geförderter und sonstiger Direktvermarktung für U5-Anlagen
  • Betriebsführung inkl. Fernüberwachung und Störungsmanagement, Instandhaltung und Qualitätsmanagement sowie Performanceoptimierung (digitale Zwillinge)
  • Rotorblattservice für Windenergieanlagen

Teilnahme am Regelenergiemarkt für Energieanlagen, Industrie und Gewerbe

  • unter anderen für Batteriespeicher, Blockheizkraftwerke, Notstromaggregate sowie flexible Maschinen und Prozesse
  • Ermittlung der vermarktbaren Leistung und Regelenergieart
  • Einbindung in den Regelleistungspool der LEAG
  • Abwicklung der Präqualifikation mit dem Übertragungsnetzbetreiber
  • erlösoptimierte Vermarktung der Flexibilität am Regelenergiemarkt
  • Besicherung über die LEAG als präqualifizierten Komplettanbieter für Regelenergie
  • Kontakt zum Übertragungsnetzbetreiber und Abrechnung der Leistungen
  • Sicherstellung der regulatorischen Anforderungen
  • Betriebsführung und Performance-Optimierung für Energieanlagen

Batterieoptimierung 360°

  • Integration in den Batteriepool der LEAG energy cubes
  • Erbringen von Primärregelleistung inkl. Abwicklung des Verfahrens zur Präqualifikation, Kommunikation mit dem Übertragungsnetzbetreiber und Erfüllung regulatorischer Anforderungen
  • Einstieg in die Sekundärregelleistung
  • optimiertes Lademanagement – von Eigenverbrauchsoptimierung bis zur Berücksichtigen der Stromhandelspreise beim Be- und Entladen
  • Betriebsführung und Performance-Optimierung

Energieservice für Industrie und Gewerbetreibende

  • Ermittlung von Flexibilitäten und Einbindung in den Regelleistungspool der LEAG
  • Prognose der Überschusseinspeisung aus eigenen EE-Anlagen und Vermarktung von Überschussstrom
  • Maximierung der Eigenstromversorgung durch intelligente Steuerung von Photovoltaik und Batterie
  • Qualitätsmanagement und technische Prozessbewertung zur Effizienzsteigerung
  • Komplettlösungen für die Eigenstromversorgung aus PV-Anlagen – von Planung und Errichtung bis Betriebsführung, Fernüberwachung und Instandhaltung

Betriebsführung für Erneuerbare und weitere Energieanlagen

  • Technische Betriebsführung mit 24/7 Fernüberwachung und Einsatzmonitoring, Störungsmanagement, technischem Betrieb inkl. Berichtswesen
  • Technischer Service mit Anlagenkontrolle, Instandhaltungskoordinierung, -vorbereitung und -durchführung; technische Betreuung einschließlich Qualitätsmanagement und Dokumentation
  • Performance Optimierung mit Bedarfsanalyse und Definition der Zielparameter; Modellierung und Soll/Ist-Abgleich anhand von Digitalen Zwillingen sowie Bewertung und Erschließung von Effizienzpotenzialen

Sie haben Fragen zu den LEAG energy cubes? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter kontakt(at)energycubes(dot)com.

LEAG energy cubes

Unser Angebot in Gänze finden Sie hier: