08.08.2019

Teilprojekt Elektrotechnik für Aktivkohleanlagen in den Kraftwerken Boxberg und Schwarze Pumpe

Bewerbungsfrist: 06.09.2019

NS-Schaltanlagen inklusive Schaltanlagencontainer für KW Boxberg und KW Schwarze Pumpe

  • E-Umfänge für die Aktivkohledosieranlagen

Die Lausitz Energie Kraftwerke AG beabsichtigt an den Kraftwerksstandorten Boxberg (Box) und Schwarze Pumpe (KSP) an den Blöcken Q & R sowie A & B vor dem Elektrofilter jeweils eine Aktivkohledosieranlage zur Quecksilberminderung zu installieren. Für dieses System ist die elektrische Anlage zu liefern, zu montieren und in Betrieb zunehmen.

Der Liefer- und Leistungsumfang besteht aus:

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer 690V NS-Schaltanlage inklusive Schaltanlagencontainer und dem Insta-Paket pro Block.

Zum Insta-Paket zählen Beleuchtung (Objekt – und Außenbeleuchtung, Notbeleuchtung), Verkabelung von Leistungs-, Steuer- und Informationskabeln incl. Anschluss und Funktionstests, sowie der Trassierung und Trassenplanung.

geplanter Vertragsabschluss: April 2020

Lieferung und Montage: Sept. - Dez. 2020 (KSP) & Nov. - April 2021 (Box)

IBN: Jan. - März 2021 (KSP) & April - Juni 2021 (Box)

Abnahme: April 2021 (KSP) & Juli 2021 (Box)

 

technischer Ansprechpartner:

Paul Kunst, Tel.: 0355- 2887 3752, Fax : 0355- 2887 3703, Email: paul.kunst(at)leag(dot)de                                

 

 

Kontaktperson

Gerlinde Raschick

Einkäuferin

0355-2887 3017