03.12.2021

Generalunternehmer für ein Innovatives Speicherkraftwerk

Bewerbungsfrist: 31.01.2022

Die Lausitz Energie Kraftwerke AG ("LEAG") beabsichtigt den Bau eines innovativen Speicherkraftwerks, eines Innovativ Storage Power Plant ("ISPP"), mit dem Ziel der Bereitstellung von gesicherter Leistung unter Einbindung von volatilem erneuerbarem Strom am Standort Jänschwalde in Brandenburg, Ostdeutschland.
 
Die Gesamtanlage wird aus einem GuD-Kraftwerk, einem thermischen Feststoffspeicher und einer Wasserstoffanlage bestehen.
 
Zu diesem Zweck bitten wir um Interessenbekundungen von Unternehmen, die daran interessiert sind, die Planung, das Engineering, die Beschaffung, den Bau, die Inbetriebnahme und die Erprobung des Projekts auf einer vollständig schlüsselfertigen Basis (Engineering, Procurement and Construction ("EPC")) zu übernehmen.

Bitte reichen Sie alle Unterlagen in englischer Sprache ein. 

Kontaktperson

Sebastian Lachmann

Einkäufer

0355 2887 2986