26.09.2019

Errichtung einer umfassenden Stromversorgung STWR 021

Bewerbungsfrist: 15.11.2019

Errichtung einer Stromversorgung für die neue Kohleverladung (KV 116 und optional KV 117) und die erforderliche Gleisinfrastruktur des neuen STWR 021.

Umfang:

  • Errichtung Stromversorgung STWR 021
  • Errichtung Stromversorgung Fahrbetriebsstützpunkt, Sandtankstelle
  • Errichtung Gleisfeldbeleuchtung (Beladegleise, Aufstellgruppe, Abstellgleise)
  • Errichtung Platzbeleuchtung (Fahrbetriebstützpunkt, Sandtankstelle)
  • Errichtung Weichenheizung und Stromversorgung für Weichen
  • Errichtung von OSE-Anlagen für ferngesteuerte Mastschalter

Der Bauzeitraum ist von 2021 bis 2022 (optional 2023) geplant.

Die Inbetriebnahme erfolgt nach derzeitigen Planungsstand in 2 Stufen (KV 116: Q III 2022 / Option KV 117: Q III 2023).

Ausschreibung geplant: März 2020

Vergabe geplant: Februar 2021

Kontaktperson

Frank Kleinau

Einkäufer

0049 355-2887 2977