Die Teilnehmer/innen gleichen ihren Wissensstand dem aktuellen
Umweltrecht an. Das gilt insbesondere für das Abfallrecht, den Gewässer-
und Bodenschutz, das Gefahrgutrecht und den Immissionsschutz
sowie angrenzende Rechtsgebiete. Neben der Auffrischung des Umweltrecht-
Basiswissens werden den Teilnehmern tagesaktuelle Gesetzesstände
vermittelt. Außerdem werden laufende Gesetzesänderungen und
neue Urteile besprochen.

  • Auffrischung grundlegender Kenntnisse
  • Aufnahme neuer Entwicklungen in der Rechtsprechung
  • tagesaktuelle Rechtsänderungen

Dauer: 1 Tag
Preis: 350,- Euro

 

Ihr Ansprechpartner:

Silvia Buder
Telefon: 03542 874 - 338
silvia.buder@leag.de