Lernen Sie die Steuerungs- und Regelungsfunktionen des Automatisierungssystems kennen und interpretieren. Neben der Vermittlung theoretischer Kenntnisse beinhaltet das Seminar ein Anwendungstraining im simulierten Kraftwerksbetrieb.

  • Einführung in die Prozessleitsysteme von Kraftwerken 
  • Umfang und Gliederung der MSR-Dokumentation 
  • Darstellung von Messungen, Steuerungen und Regelungen am Funktionsplan 
  • Signalaufbereitung von Messwerten, Messungsredundanz 
  • Geberüberwachung, Störungserkennung und Eingrenzung 
  • Grundlagen von Antriebs- und Ablaufsteuerungen 
  • Grundlagen von Regelungen 
  • Sollwertspeicher, Regler, Regelantriebe, Regelgrenzen 
  • Darstellungen in der Dokumentation 
  • Übungen am Engineeringsystem mit einer Prozesssimulation

Dauer: 4 Tage
Preis: 1.550,00 Euro

Ihr Ansprechpartner: 

Falk Skorna
Telefon: 03542 874   357
E-Mail: falk.skorna@leag.de