Psychologie der Gesprächsführung: Wahrnehmen, Verstehen, Überzeugen

Wer seine/n Gesprächspartner/-in versteht und auch von ihm verstanden wird, kommt schneller zu einem Ergebnis. Dazu bedarf es neben allgemeiner Kommunikationsregeln auch der Kenntnis der psychologischmenschlichen Seite der Gesprächsführung. Lernen Sie verschiedene Kommunikationsstile und Persönlichkeitstypen kennen und erfahren Sie, wie Sie sich besser auf Ihre Gesprächspartner/-innen einstellen und entsprechend agieren können.

  • Wie wir miteinander sprechen und uns verstehen.
  • Erkennen von Verhaltensmustern im Gespräch
  • den eigenen Kommunikationsstil kennen
  • Motive und Interessen des Gegenübers (be-)achten
  • die eigene Haltung und ihr Einfluss auf das Gespräch
  • Interessen und Nutzen für den anderen und die eigenen Ziele im Blick
  • wertschätzend und respektvoll auf den anderen eingehen
  • hilfreiche Instrumente und Interventionen im Gespräch

Dauer: 2 Tage
Preis: 1.150,- Euro inkl. Lunchbuffett und Pausenversorgung

 

Ihr Ansprechpartner:

Silvia Buder
Telefon: 03542 874 - 338
silvia.buder@leag.de