In diesem Seminar erlernen Sie professionelle Gesprächstechniken, um auch schwierige Themen in Kritikgesprächen gezielt anzugehen und eine konstruktive Wirkung zu erreichen. Werden kritische Gespräche klar, wertschätzend und zielgerichtet geführt, sind sie Motor für Entwicklung und Verbesserung. Nutzen Sie professionelle Gesprächstechniken, um auch schwierige Themen in Kritikgesprächen gezielt anzugehen und eine konstruktive Wirkung zu erreichen.

  • gute Vorbereitung ist das A und O der Gesprächsführung:
    • Klarheit über Ziele und Nutzen des Gespräches schaffen
    • den eigenen Standpunkt hinterfragen
    • die Situation des Mitarbeiters betrachten
    • Hypothesen bilden
  • für ein gutes Gesprächsklima und -umfeld sorgen
  • die Kommunikation im Gespräch gestalten – Instrumente und Methoden:
    • konstruktiv Kritik äußern: Ich-Botschaften senden
    • mit Fragen das Gespräch führen
    • dem Anderen gut zuhören
    • Feedback-Regeln kennen und anwenden
    • unausgesprochene Botschaften und Signale erkennen und beachten

Dauer: 2 Tage
Preis: 1.050,00 Euro

Ihre Ansprechpartnerin: 

Silvia Buder
Telefon: 03542 874 - 338
E-Mail: silvia.buder@leag.de