Grundlagen zur Schaltberechtigung Hochspannung

Die Bedienung von elektrischen Anlagen erfordert vielfältige Grundkenntnisse, die stets auf dem neuesten Stand sein müssen. Das Seminar bereitet Sie auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vor.

  • gesetzliche Grundlagen, technische und betriebliche Regeln sowie deren Neuerungen
  • Aufbau und Funktion von Netzen, Anlagen und Betriebsmitteln
  • Bedienen von Schaltgeräten und elektrischen Anlagen
  • Arbeiten im spannungsfreien Zustand
  • Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile
  • Unfallverhütung, Erste Hilfe
  • Brandbekämpfung
  • praktische Schalthandlungen
  • theoretische Prüfung

Die Teilnahme am Seminar ermöglicht es Ihnen, die Befähigung für schaltberechtigtes Personal nach DGUV Vorschrift 1, § 7 zu erhalten.

Bitte bringen Sie eine Arbeitsschutzjacke mit.

Dauer: 5 Tage
Preis: 1.050,00 Euro

Ihr Ansprechpartner: 

Falk Skorna
Telefon: 03542 874 - 357
E-Mail: falk.skorna@leag.de