Großgeräte sicher führen: Theoretische Grundlagen

In diesem Seminar erwerben Sie die theoretischen Kenntnisse für eine sichere, reibungslose und wirtschaftliche Arbeit als Großgeräteführer im Tagebau. Unser Seminar vermittelt Ihnen die theoretischen Kenntnisse für diese vielseitige Aufgabe. Als Voraussetzung für Ihre Teilnahme sollten Sie mindestens neun Monate Erfahrung an Großgeräten mitbringen

  • Tagebautechnologie inkl. Prüfung
  • Sicherheit inkl. Prüfung
  • Hydrologie inkl. Prüfung
  • Gerätekunde, Geräteaufbau und Aufbau Bandanlagen inkl. Prüfung
  • E-Technik inkl. Prüfung
  • Betriebswirtschaft
  • Geotechnik inkl. Prüfung

Dauer: 20 Tage
Preis: 5.950,- Euro

Ihr Ansprechpartner: 

Rüdiger Mischke
Telefon: 035646 - 927731
E-Mail: ruediger.mischke@leag.de