Gefahrgut – Erstausbildung für beauftragte Personen

In dieser Schulung erwerben Mitarbeiter/-innen alle notwendigen
Grundkenntnisse, um als beauftragte Personen die Vorschriften des
Gefahrgutrechts korrekt in die Praxis umsetzen zu können.

  • Einführung und Grundlagen des Gefahrgutrechts (GGVSEB / ADR / RID)
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Haftung
  • Eigenschaften, Zuordnung und Benennung gefährlicher Güter
  • Freistellungsregelungen, Verpackungsvorschriften, Kennzeichnung
  • Begleitpapiere
  • Be- / Entladen, Ladungssicherung, Durchführung der Beförderung
  • Besonderheiten für Gefahrgutbeförderungen mit Tankfahrzeugen
  • Vorschriften für die Sicherung

Dauer: 2 Tage
Preis: 950,- Euro

Ihr Ansprechpartner: 

Rüdiger Mischke
Telefon: 035646 - 927731
E-Mail: ruediger.mischke@leag.de