Gefahren erkennen – Gefährdung vermeiden

Dieses Seminar richtet sich an Vorgesetzte oder Arbeitsverantwortliche, die für die Durchführung und/oder Planung von Arbeitsaufträgen verantwortlich sind. Wir stellen Ihnen Methoden vor, die helfen, Arbeitsvorgänge systematisch zu untersuchen, um potentielle Gefahren zu erkennen und Methoden zu erarbeiten, die helfen, diese zu vermeiden.

  • Gefahr – Gefährdung – Unfall
  • Zerlegen von Arbeitsvorgängen in Arbeitsschritte
  • mögliche Gefährdungen bei den Arbeitsschritten
  • Ursachen der möglichen Gefährdung
  • Entwicklung von vorbeugenden Maßnahmen gegen Gefährdungen
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Eingrenzung von Gefährdungen
  • Schnellanwendung der Sicherheitsanalyse

Dauer: 3 Tage
Preis: 1.300,- Euro inkl. Lunchbuffett und Pausenversorgung

Ihr Ansprechpartner: 

Rüdiger Mischke
Telefon: 035646 - 927731
E-Mail: ruediger.mischke@leag.de