Führen von Motorkettensägen und Freischneidern

Wartung und Pflege gehören ebenso zum täglichen Handwerkszeug beim Führen von Motorkettensägen und Freischneidern wie unterschiedliche Schneidetechniken und die Kenntnisse über verschiedene Geräte. In unserem Lehrgang erwerben Sie durch Theorie und praktische Übungen die Berechtigung zum Führen von Motorkettensägen (Schwachholzbereich bis 20 cm) und Freischneidern.Bitte bringen Sie für den Praxisteil am 2. und 4. Tag die entsprechende Schnittschutzkleidung mit.

Dauer: 4 Tage
Preis: 550,00 Euro

Zum Angebot berät Sie gern

Rüdiger Mischke

Tel.: 035646-92731
Email: ruediger.mischke(at)leag(dot)de

Weitere Informationen zum Weiterbildungsangebot der LEAG
Unser Weiterbildungskatalog