Finden Sie für jedes Problem die passenden Funktionen und erzeugen
Sie damit komplexe Formeln. Lernen Sie Tools kennen, mit denen Sie
Ihre komplexen Daten noch einfacher analysieren können: Zielwertsuche,
Mehrfachanalysen und Szenarien. Führen Sie statistische Auswertungen
durch, ermitteln Häufigkeiten, setzen Matrix- und Aggregatfunktionen
optimal ein und nutzen die Funktion „Bereich Verschieben“.

  • mehrere Arbeitsblätter mit Hilfe von Formeln verknüpfen
  • Kombination von Wenn- und Verweisfunktionen
  • Gliederung großer Tabellen
  • grundlegender Umgang mit Datenbanken und Pivottabellen
  • Matrixfunktionen, „Bereich Verschieben“
  • Arbeit mit Namen
  • Analyseverfahren: Zielwertsuche, Mehrfachanalyse, Szenarien

Dauer: 2 Tage
Preis: 700,- Euro

 

Ihr Ansprechpartner: 

Stefanie Mrosk
Telefon: 03542 874 - 378
E-Mail: stefanie.mrosk@leag.de