Das Seminar vermittelt den juristischen Hintergrund bei der Verwendung von „Bildern“ zu redaktionellen Zwecken sowie im Internet und der Anfertigung von Fotos (Beweissicherung). Die Bedeutung der Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte sowie das allgemeine Persönlichkeitsrecht, Recht der Intimsphäre und der Unverletzlichkeit der Wohnung werden dargestellt. Auf die aktuelle und im Umbruch befindliche Thematik des Videodrohneneinsatzes wird nur kurz eingegangen, da hierzu der Besuch eines gesonderten Seminars empfohlen wird.

Dauer: 1 Tag 
Preis: 430,00 Euro

Zum Angebot berät Sie gern

Silvia Buder

Tel.: 03542 874-337
Email: silvia.buder(at)leag(dot)de

Weitere Informationen zum Weiterbildungsangebot der LEAG
Unser Weiterbildungskatalog