Die Basis für diese Ausbildung bildet die Richtlinie DVS-EWF 1113. Hierbei orientieren sich die konkreten Ausbildungsinhalte an den häufigsten praktischen Anwendungsfällen innerhalb der LEAG. Auftragschweißen, Überlappstoß (Pos. PD), Ecknaht (Pos. PB),Stumpfnähte (Pos. PA, PF, PC). Fachkundlich erfolgt die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen auf den Gebieten Gerätetechnik, Grund- und Zusatzwerkstoffe, Schweißgase, Schweißnahtvorbereitung sowie GAB. Bitte bringen Sie Arbeitssachen (Arbeitsschutzschuhe,Helm und Handschuhe) mit.

Dauer: 10 Tage
Preis: 1.300,00 Euro

Zum Angebot berät Sie gern

Rüdiger Mischke

Tel.: 035646-92731
Email: ruediger.mischke(at)leag(dot)de

Weitere Informationen zum Weiterbildungsangebot der LEAG
Unser Weiterbildungskatalog