Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die GMB GmbH suchen wir sofort im Bereich Bergbau Services am Standort Schwarze Pumpe Zweiwegebaggerfahrer  (m/w/d).

 

Unsere Organisation 

Die GMB GmbH ist ein bergbaunahes Planungs- und Serviceunternehmen. Als 100-prozentiges Tochterunternehmen der Lausitz Energie Bergbau AG bündeln wir umfangreiches Know-how, modernste Technologie und langjährige Erfahrung zu einem starken Leistungsangebot aus einer Hand. 

Unsere Angebotspalette umfasst folgende Geschäftsbereiche: 

  • Ingenieurleistungen
  • Bergbau-Services
  • Strom- und Wärmeerzeugung 
  • IT-Services

Ihre Tätigkeit als Zweiwegebagger (m/w/d)

 

Als Zweiwegebaggerfahrer (m/w/d) führen Sie Arbeiten im Gleis-/ Tiefbau sowie der Prozessunterstützung im Tagebau aus. Dabei achten Sie sowohl auf den sicheren Betriebszustand als auch auf die optimale Ausnutzung des Gerätes.

Weitere Aufgaben werden sein:

  • selbständiges Ausführen von Abbau- und Transportarbeiten sowie Fahrtätigkeiten mittels Hilfsgerätetechnik (Baumaschinen)
  • Mitwirken bei Errichtung und Rückbau technischer Anlagen (Baustelleneinrichtung, Transporte etc.)
  • Aktives Mitwirken bei der Einhaltung der Vorgaben des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

 

Ihr Profil als Zweiwegebaggerfahrer (m/w/d)

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterausbildung als Baugeräteführer oder Maschinist o. ä. Idealerweise besitzen Sie schon fachspezifische Kenntnisse im rückbaren oder stationären Gleisbau. Technologische Abläufe und Zusammenhänge sind Ihnen daher vertraut.

 

Folgende Kompetenzen ergänzen Ihr Profil:

  • hohes Maß an Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Fähigkeiten zum selbstständigen Arbeiten und eigenverantwortlichen Handeln
  • Engagement, Leistungsbereitschaft, Initiative und Zuverlässigkeit
  • Befähigung zum Führen von Hilfsgeräten (Zweiwegebagger, Radlader, Schwenklader)
  • Ausbildung zum Sicherungsposten, ggf. Sicherungsaufsichtskraft
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Bereitschaft zur Erlangung des LKW Führerschein sowie der notwendigen Qualifikationen und Fortbildungen nach geltenden DB-Vorschriften

 

Wir streben an, ein Vorbild für die Vielfalt zu sein, und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate).

 

 

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

 

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an Christian Kubsch unter

+49 35646 9 3954 wenden.

 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887 3596.