Unternehmensanalyst/in 

Sie möchten sich verändern und sich weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die Lausitz Energie Bergbau AG suchen wir eine/n Unternehmensanalyst/in für das Unternehmenscontrolling am Standort Hauptverwaltung Cottbus.

Ihr Job als Unternehmensanalyst/in

 

Als Unternehmensanalyst/in sind Sie federführend beteiligt an den regelmäßigen Reporting-, Prognose- und Planungsprozessen für die Unternehmensgruppe LEAG. Dazu gehört das Koordinieren der entsprechenden Prozesse in der Gruppe, das Analysieren der Zuarbeiten aus den Fachbereichen bzw. Geschäftsfeldcontrolling, das Aufbereiten der Unterlagen für verschiedene Gremien (z. B. ExCo, Vorstand, Aufsichtsrat)  sowie das Mitwirken bei der Weiterentwicklung der Prozesse sowie der dabei genutzten Modelle und IT-Systeme.

 

Weitere Aufgaben werden sein:

  • Aufbereiten und Analysieren der GuV, der Cashflow-Rechnung und der Bilanz sowohl auf der Ebene der Einzelgesellschaften wie auch der Geschäftsbereiche (Business Units), Konsolidieren zu einer Darstellung für die Unternehmensgruppe insgesamt
  • Analysieren wesentlicher Kennziffern und detailliertes Erläutern der Differenzen zwischen Plan-/Prognose- und Ist-Zahlen, Vorschlag von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Planabweichungen
  • Erarbeiten der methodischen Vorgaben und Terminpläne für Planung und PVorschlag von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Planabweichungenrognose inkl. Abstimmen der wesentlichen Prämissen mit anderen internen Stakeholdern
  • Mitarbeiten bei Sonderthemen und Projekten

 

Ihr Profil als Unternehmensanalyst/in

 

Es wird von Ihnen ein hohes Maß an analytischer und methodischer Kompetenz, Abstraktionsvermögen und Kreativität erwartet. Sie zeichnen sich darüber hinaus durch Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit aus. Des Weiteren werden ein sicheres und freundliches Auftreten, wie auch eine sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit vorausgesetzt.

 

Folgende Kompetenzen sollten Ihr Profil ergänzen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in Betriebswirtschaft oder alternativ Wirtschaftsingenieurwesen
  • mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Controlling , in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Unternehmensberatung oder einer Bank
  • Kenntnisse im IFRS und HGB, sowie SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Die Position ist entsprechend ihrer Bedeutung für das Unternehmen attraktiv vergütet und bietet Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Wir streben an, ein gutes Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate).  

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen 

 

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Dr. Jens Eck unter +49355 2887 2460 wenden.

 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Sabrina Wiesenberg, unter der Telefonnummer +49355 2887 3763, oder Sie bewerben sich per E-Mail an bewerbung@leag.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!