Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein.

 

Der Zentrale Eisenbahnbetrieb ist ein Eisenbahnverkehrsunternehmen der Lausitz Energie Bergbau AG. Wir haben die Betriebsführung auf ca. 400 km Gleisanlagen im Lausitzer Braunkohlerevier und sind das zentrale Bindeglied in der Versorgung der zum Unternehmensverbund LEAG zugehörigen Kraftwerke mit einem Transportvolumen von bis zu 1,5 Milliarden Tonnenkilometern pro Jahr. Darüber hinaus erbringen wir schienengebundene Transportleistungen für Kunden außerhalb des LEAG Konzerns und bauen diesen Bereich stetig aus.

Für die Lausitz Energie Bergbau AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technologen Eisenbahnbetrieb/Logistik (m/w) am Standort Spremberg – Schwarze Pumpe.

 

 

Ihr Job als Technologe Eisenbahnbetrieb/Logistik (m/w) beinhaltet unter anderem:

 

  • ein kundenorientiertes Aufgabenspektrum für interne Transporte und die Teilnahme am öffentlichen SGV
    • Sie erstellen eisenbahnlogistische Prozessabläufe für veränderte und zukünftige Transportleistungen nach kundenspezifischen Anforderungen
    • Sie planen die Steuerung von Zugverkehren, betreuen das Trassenmanagement und erarbeiten die Einsatz- und Umlaufpläne
    • Sie überwachen Termine, Leistungen und Kosten, beraten Ihre Kunden und führen aussagekräftige Statistiken
    • Sie erstellen betriebliche Konzepte mit fachlicher Unterstützung zur Einholung, Aktualisierung und Zusammenstellung von notwendigen Betriebsdokumenten im Sicherheitsmanagementsystem
      .
  • Mitgestalten eines optimalen Umfeldes durch

    • Erstellen von Aufgabenstellungen zur Fachplanung von Neu-, Umbau und Erweiterungsprojekten der Bahninfrastruktur und des Betriebsleitsystems, entsprechend der Bedarfsanforderungen des EVU‘s

 

Ihr Profil als Technologe Eisenbahnbetrieb/Logistik (m/w)

 

Sie besitzen ein abgeschlossenes Fachhoch- oder Hochschulstudium im technischen Bereich, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Logistik (z. B. Fachrichtung Eisenbahnbetriebstechnik, Bahnverkehr, Betriebs- und Verkehrsdienst bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung).

 

Folgende Kompetenzen sollten Ihr Profil ergänzen:

 

  • fundierte Kenntnisse auf den Gebieten Eisenbahnbetriebsdienst in Theorie und Praxis
  • Kenntnisse im Eisenbahnverkehrs- und Vertragsrecht
  • Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft
  • Erfahrungen mit CAD-Software sind wünschenswert
  • Erfahrungen mit Fahrplanung und Leistungsfähigkeitsermittlung
  • Führerschein Klasse B

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung und Alter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate).

 

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

 

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Sascha Lesche unter +4935646 17270 wenden.

 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Sabrina Wiesenberg, unter der Telefonnummer +49355 2887 3763.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!