Maschinist Blockbetrieb (d/m/w) KW Jänschwalde

Sie möchten sich verändern und sich weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die Lausitz Energie Kraftwerke AG suchen wir mehrere Maschinisten Blockbetrieb (d/m/w) am Standort Kraftwerk Jänschwalde.

Ihre Tätigkeitals Maschinist Blockbetrieb (d/m/w)

Als Maschinist Blockbetrieb (d/m/w) bedienen und überwachen Sie selbständig die Betriebsanlagen des Bereiches Blockbetrieb (Turbine, Kessel und Rauchgasent-schwefelungsanlage) nach weitestgehend festgelegten Vorgaben, Anweisungen und Betriebsvorschriften und handeln selbständig im Rahmen der erteilten Arbeitsanweisungen. Des Weiteren führen Sie die Kontrolle und den Betrieb aller gemäß Aufgabenorganisation zugeordneten Anlagenkomplexe des Blockbetriebes aus. Der Einsatz erfolgt im vollkontinuierlichen Wechselschichtsystem mit Früh-, Spät- und Nachtschichten.

Weitere Tätigkeiten werden sein:

  • Durchführen von Maßnahmen nach festgelegten Vorgaben, die zur Aufrechterhaltung des Betriebes bzw. zur Abwendung von Gefahren erforderlich sind
  • Melden von auftretenden Mängeln und Auffälligkeiten entsprechend der Betriebszuständigkeit
  • Durchführen von Arbeiten zur Beseitigung von Betriebsstörungen im jeweiligen Anlagenbereich
  • Bearbeiten von Aufgaben bei der Klärung von Störungs- und Schadensursachen nach festgelegten Vorgaben
  • Durchführen von Arbeiten bei der Außer- bzw. Inbetriebnahme instand gesetzter oder vorübergehend stillgelegter Anlagen

Ihr Profil als Maschinist Blockbetrieb (d/m/w)

Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene gewerblich-technische Berufsausbildung und erste Berufserfahrungen im Kraftwerksbetrieb. Von Vorteil wären bereits vorhandene einschlägige Zulassungen für die Anlagen des Blockbetriebes, wie z. B. geprüfter Kesselwärter, Kraftwerker oder ähnliches bzw. die Bereitschaft, diese im Rahmen von Qualifikationen zu erwerben. Bei Vorliegen entsprechender Qualifikationen besteht die Möglichkeit sich zum Leitstandsfahrer, Obermaschinisten SIM bzw. Blockleiter zu entwickeln.

Folgende Kompetenzen sollten Ihr Profil ergänzen:

  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • freundliches Auftreten
  • sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das können Sie von uns erwarten

  • 37 Stunden pro Woche
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • eine attraktive Vergütung nach gültigem Tarifvertrag
  • Anerkennung und Wertschätzung Ihrer Leistungen
  • persönliche Entwicklungschancen
  • attraktive Sozialleistungen wie z. B. Gesundheitsangebote
  • Versorgungsangebote (Kantine)

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online oder per Mail an bewerbung@leag.de.