Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die TSS GmbH suchen wir ab sofort einen Leiter Betriebswirtschaft (m/w/d) für den Standort Schwarze Pumpe.

Unsere Organisation

Die TSS GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LEAG und mit über 270 Mitarbeitern als leistungsstarker und zuverlässiger Full-Service-Logistikdienstleister tätig. Die Kernkompetenz liegt in konzeptionellen Lösungen für eine Vielzahl logistischer Aufgabenstellungen, für die innovative Technologien und moderne Systeme genutzt werden.

Ihre Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Leiten und Steuern der Fachgebiete Controlling, Abrechnung, Buchhaltung und Kalkulation
  • Verantwortung für das betriebliche Berichtswesen und Kennzahlensysteme
  • Durchführen der Planung und Prognosen
  • Mitwirkung bei der Angebotskalkulation
  • Erstellung des Jahresabschlusses der Gesellschaft
  • Mitwirkung und Erstellung von kaufmännischen Regelungen für die Gesellschaft

Weitere Aufgaben sind:

  • Koordination von Kontokorrent-, Bilanz- und Finanzbuchhaltung, Überwachung von Umlaufvermögen, Rückstellungen, Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Erstellen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Erstellen von Analysen, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und andere Gremien
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Vorbereitung von Verträgen und Verhandlungen sowie kaufmännische Umsetzung und Nachverfolgung von Verträgen
  • operative und kaufmännische Mitarbeit an ausgewählten Projekten
  • Betriebswirtschaftliche Anleitung, Beratung und Unterstützung der Fachbereiche der Gesellschaft

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium mit wirtschafts-wissenschaftlichem Hintergrund

Folgende Kompetenzen ergänzen Ihr Profil:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • sicheren Umgang und Kenntnisse in MS Office sowie SAP R/3
  • Führungserfahrung, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität
  • nachhaltige, strukturierte Arbeitsweise
  • hohe Selbständigkeit und Motivation

Das bieten wir Ihnen:

  • Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Offenes Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • aktive Förderung Ihrer Weiterbildung.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate) als Onlinebewerbung oder per Mail an bewerbung(at)leag(dot)de .

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

Für mehr Informationen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an Ute Wrana unter +49 35646 93987.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887-3596.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!