Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die GMB GmbH suchen wir sofort im Bereich Bergbau Services am Standort Schwarze Pumpe Vorarbeiter Gleisbau (m/w/d).

 

Unsere Organisation 

Die GMB GmbH ist ein bergbaunahes Planungs- und Serviceunternehmen. Als 100-prozentiges Tochterunternehmen der Lausitz Energie Bergbau AG bündeln wir umfangreiches Know-how, modernste Technologie und langjährige Erfahrung zu einem starken Leistungsangebot aus einer Hand. 

Unsere Angebotspalette umfasst folgende Geschäftsbereiche: 

  • Ingenieurleistungen
  • Bergbau-Services
  • Strom- und Wärmeerzeugung 
  • IT-Services

Ihre Tätigkeit als Vorarbeiter Gleisbau (m/w/d)

 

Als Vorarbeiter Gleisbau (m/w/d) koordinieren und führen Sie Bau- und Instandhaltungsarbeiten von bzw. an Gleisen und an bergbaulichen Anlagen aus. Darüber hinaus führen Sie nach dem jeweils gültigen Regelwerk der Schweißtechnik Brennschneid- und Schweißarbeiten aus, wie Verbindungsschweißungen. Dabei achten Sie sowohl auf den sicheren Betriebszustand als auch auf die optimale Ausnutzung der Geräte.

Weitere Aufgaben werden sein:

  • eigenständiges Organisieren und Realisieren der übertragenen Arbeitsaufgaben
  • Ausführen von Vor- und Nachbereitung von Schweiß- und Brennarbeiten (z.B. Anpassungsarbeiten, Wärmebehandlung)
  • Verantwortung für den Produktionsablauf von rückbaren Gleisbau und stationärer Nebengleise hinsichtlich der Arbeit der Hilfsgeräte, ihren Einsatz und ihre Wartung und für die eingesetzten Mitarbeiter
  • Anleiten der zugewiesenen Mitarbeiter
  • Ausführen von Transportarbeiten mittels Hilfsgerätetechnik/ Baustellen – LKW
  • Mitwirken bei der Prozessdokumentation ausgewählter technischer Daten
  • Durchführen aller Maßnahmen unter Einhaltung der geltenden Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzstandards
  • Melden festgestellter Mängel und besondere Vorkommnisse an Vorgesetzten
  • Maßnahmen treffen zur Abwendung von Gefahren
  • Mitwirken bei Errichtung und Rückbau technischer Anlagen (Baustelleneinrichtung, Transporte, etc.)
  • Durchführen und unterstützen bei Störungsbeseitigungen und bei allen Maßnahmen zur Gewährleistung eines stabilen Betriebs
  • Aktives Mitwirken bei der Einhaltung der Vorgaben des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

 

Ihr Profil als Vorarbeiter Gleisbau (m/w/d)

 

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterausbildung als Schlosser/in / Schweißer / Mechatroniker/in / Baumaschinenschlosser/in / Gleisbaufacharbeiter/in o.ä. Weiterhin profitieren Sie von Ihren Kenntnissen und Erfahrungen in der Ausführung von Gleisbauarbeiten. Idealerweise sind Ihnen technologische Abläufe und Zusammenhänge sind vertraut.

Folgende Kompetenzen ergänzen Ihr Profil:

  • Fähigkeiten zum selbstständigen Arbeiten und wirtschaftlichen Denken und Handeln sowie zur eigenständigen Arbeitsorganisation
  • hohes Maß an Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsweise sowie zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen
  • Engagement, Leistungsbereitschaft, Initiative und Zuverlässigkeit
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung
  • Führerschein Klasse BE und C bzw. Bereitschaft zur Erlangung LKW Führerschein
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung sowie körperliche Belastbarkeit, Geschicklichkeit und Handfertigkeit
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • PC-Grundkenntnisse
  • Erfahrungen in der Ausführung von Gleisbauarbeiten und Befähigung zum Führen von Radlader, Schwenklader oder Zweiwegebagger von Vorteil

Wir streben an, ein Vorbild für die Vielfalt zu sein, und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate).

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

 

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an Christian Kubsch unter

+49 35646 9 3954 wenden.

 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887 3596.