Fachtechniker in den Fachgebieten der Arbeitsvorbereitung (d/m/w)

Sie möchten sich verändern und sich weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die Lausitz Energie Kraftwerke AG suchen wir mehrere Fachtechniker in den Fachgebieten der Arbeitsvorbereitung (d/m/w) im Bereich der Instandhaltungsvorbereitung am Standort Kraftwerk Jänschwalde.

Ihre Tätigkeit als Fachtechniker (d/m/w) Als Fachtechniker der Arbeitsvorbereitung und Technischer Dienst nehmen Sie die technische Aufgabenverantwortung für die standortübergreifende IH-Planung, Koordinierung, Beauftragung und Abrechnung aller Fremd- und Eigenleistungen der zugeordneten Komponenten wahr. Darüber hinaus gehört die gesamte Arbeits- und Materialplanung auf Basis von Instandhaltungsaufträgen inklusive Kostenplanung und Grobterminierung zu Ihren Aufgaben. Sie sichern den ordnungsgemäßen technischen Zustand der Komponenten und techno-logischen Anlagen entsprechend der definierten IH-Strategie und der Fach- bzw. Komponentenzuständigkeit.

Weitere Aufgaben werden u.a. sein:

  • selbständiges und eigenverantwortliches Bearbeiten der IH-Aufträge im Tagesgeschäft inklusive Befundung, die IH-technologischen Bewertungen, Kalkulationen und das Festlegen der Budget-, Termin-, Dokumentations- und Qualitätsanforderungen
  • Umsetzen aller Leistungserfassungen und technischen Abschlüsse im Auftragswesen als Grundlage der unterjährigen Steuerung der IH-Kosten und der Abrechnung der Servicepartner
  • Auftragsbearbeitung der definierten Revisionsumfänge und Einbindung der IH-Aufträge aus dem Tagesgeschäft
  • selbständiges und eigenverantwortliches Definieren und Bearbeiten der Fremdleistungen und Materialien inklusive der Mengengerüste für vertragliche Ausschreibungen der Arbeitsvorbereitung/des Technischen Dienstes und Mitwirken bei Ausschreibungs- und Vergabevorgängen
  • Festlegen des standortübergreifenden Materialbestands (Veranlassertätigkeit) der zugeordneten Komponenten und Mitwirken zur Lagerbestandsoptimierung
  • selbständiges Erarbeiten aller Planungs- und Steuerungsunterlagen in der Arbeitsvorbereitung bzw. im Technischen Dienst
  • eigenverantwortliches Umsetzen und Sicherstellen der standortübergreifenden Kommunikation zum Tätigkeitsgebiet

Ihr Profil als Fachtechniker (d/m/w)

Sie besitzen eine Meister- oder Technikerausbildung in einer technischen Fachrichtung und profitieren von fundierten Kenntnissen und Erfahrungen im Kraftwerks- und/oder Instandhaltungsprozess. Ihre umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich bspw. Anlagen-, Maschinen-, Bau-&Fördertechnik, Leittechnik oder Elektrotechnik sowie Ihre guten Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket und SAP helfen Ihnen, die zukünftigen Herausforderungen zu meistern.

Folgende Kompetenzen sollten Ihr Profil ergänzen:

  • Planungs-, Organisations-, Entscheidungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität, sowie soziale und methodische Kompetenzen
  • nachgewiesene Qualifikationen zum Tätigkeitsgebiet
  • selbstständige Arbeitsweise sowie hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit

Das können Sie von uns erwarten

Wir wollen, dass Sie gerne bei uns arbeiten. Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung bzw. -modellen, einer angenehmen Arbeitsatmosphäre sowie Sport- und Gesundheitsangeboten schaffen wir eine gute Work-Life-Balance.

  • 37 Stunden pro Woche
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Eine attraktive Vergütung nach gültigem Tarifvertrag (14 Monatsgehälter)
  • Anerkennung und Wertschätzung Ihrer Leistungen
  • Persönliche Entwicklungschancen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote
  • Versorgungsangebote (Kantine, Cafeteria)

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen online.

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Ronny Schipper unter +49 357744 3216 wenden.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887 3596.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!