Fachingenieur Bergbau - Bergbauplanung (d/m/w)

Sie möchten sich verändern und sich weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die Lausitz Energie Bergbau AG suchen wir ab sofort einen Fachingenieur Bergbau - Bergbauplanung (d/m/w) in der Stabsabteilung der Tagebaue Welzow-Süd/Jänschwalde.

Ihre Tätigkeit als Fachingenieur Bergbau - Bergbauplanung (d/m/w)

Als Fachingenieur Bergbau (d/m/w) bearbeiten Sie in der Stabsabteilung der Tagebaue Welzow-Süd/Jänschwalde federführend Aufgaben im Fachbereich Bergbauplanung (Bergbautechnologie) und mitwirkend fachbereichsübergreifende Aufgaben (Geotechnik, Instandhaltung, Betriebswirtschaft).

Weitere Aufgaben werden sein:

  • Erstellen von technologischen Planungs- und Arbeitsunterlagen für die operative Betriebsführung der Tagebaue einschließlich Hilfs- und Nebenprozessen
  • Vorbereiten und Überwachen von technischen/technologischen Projekten
  • Erarbeiten von Mengengerüsten als Grundlage für Programm-/Projektplanungen
  • Durchführen technologischer und kostenmäßiger Analysen von Betriebs-/Prozessabläufen
  • Bearbeiten und Mitarbeiten bei genehmigungsrechtlichen Betriebsplänen sowie bei der Umsetzung der aus Betriebsplanzulassungen und anderen Genehmigungen erlassenen Nebenbestimmungen und Auflagen

Ihr Profil als Fachingenieur Bergbau - Bergbauplanung (d/m/w)

Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium in der Fachrichtung Bergbau (vorzugsweise Rohstoffgewinnung, Bergbautechnologie) oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie profitieren von betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen und sind sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten. Darüber hinaus haben Sie Anwendungskenntnisse in CAD-basierten Programmen (vorzugsweise CAD-Software Microstation).

Folgende Kompetenzen sollten Ihr Profil ergänzen:

  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbständige, eigenverantwortliche sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

Das können Sie von uns erwarten

Wir wollen, dass Sie gerne bei uns arbeiten. Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung bzw. -modellen, einer angenehmen Arbeitsatmosphäre sowie Sport- und Gesundheitsangeboten schaffen wir eine gute Work-Life-Balance.

  • 37 Stunden pro Woche
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • eine attraktive Vergütung
  • Anerkennung und Wertschätzung Ihrer Leistungen
  • persönliche Entwicklungschancen
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (u.a. im eigenen Qualifizierungszentrum)
  • attraktive Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote
  • Versorgungsangebote (Kantine, Cafeteria)

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt online.

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Uwe Glaschker unter der Telefonnummer +49 356015 7154 wenden.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Michel Zwoch unter der Telefonnummer +49 355 2887 3838.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!