Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Zur Verstärkung unseres Teams im Ingenieurbereich am Standort Senftenberg suchen wir ab sofort einen Bearbeiter Dezentrales Controlling (m/w/d).

Unsere Organisation

Die GMB GmbH als Lausitzer Unternehmen bietet ihren Kunden aus der Energie- und Bergbaubrache sowie verschiedenen öffentlichen Auftraggebern vielfältige und teilweise hochspezialisierte Dienstleistungen in den Bereichen Betriebsführung technischer Anlagen, technische Spezial- und Ingenieurdienstleistungen. Die GMB ist mit ihren verschiedenen Geschäftsbereichen an mehreren Standorten tätig. Die Entwicklung und der Einsatz von innovativen technischen Lösungen sowie die Erarbeitung von hochwertigen Ingenieurplanungen u.a. in den Bereichen Infrastruktur, Ingenieurbau, Umwelttechnik und Bergbausanierung zeichnen uns dabei aus.

Ihre Tätigkeit als Bearbeiter Dezentrales Controlling (m/w/d)

Ihr Aufgabenspektrum umfasst die kaufmännische Betreuung des Ingenieurbüros und beinhaltet in diesem Zusammenhang vielfältige und interessante Arbeiten insbesondere in den Bereichen Beschaffung, Buchhaltung, Controlling und Kalkulation.

Ihre Herausforderungen:

  • Koordination und Organisation der kaufmännischen Prozesse im Geschäftsbereich Ingenieurbüro und zugehöriger Fachbereiche
  • Begleitung der Kalkulation von Angeboten und der zugehörigen Vertragserstellung
  • Abrechnung der durch das Ingenieurbüro erbrachten Leistungen
  • Beschaffung von erforderlichen Material- und Fremdleistungen
  • Rechnungsbearbeitung und -prüfung
  • Kaufmännischer Planungs- und Prognoseprozess
  • Erstellung monatlicher Reports und Analysen zur Ergebnisentwicklung
  • Profitcenter- und Kostenstellenrechnung, Innenaufträge (SAP)
  • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung (ILV)
  • Führen von Statistiken / kaufmännische Sonderanalysen und Präsentationen für das Management
  • Wirtschaftlichkeitsbewertung von Projekten und Investitionen
  • Unterstützung der Jahresabschlussarbeiten
  • Bearbeitung von Sonderaufgaben im Rahmen von Projekten

Ihr Profil:

Sie besitzen ein abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft, der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens.

Folgende Kompetenzen ergänzen Ihr Profil:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Teamorientierung
  • sicherer Umgang und Kenntnisse in MS Office, MS Project und SAP/R3
  • Kenntnisse im Bereich der Kalkulation
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • nachhaltige, strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke, Lösungsorientierung und verbindliches Auftreten
  • hohe Selbständigkeit und Eigenmotivation
  • Vertrauenswürdigkeit und Loyalität

Wir bieten Ihnen

  • einen zukunftsorientierten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
  • ein kollegiales Betriebsklima, das Freiräume für eigene Ideen bietet
  • herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung
  • 30 Tage Urlaub
  • 38 Stundenwoche mit flexiblen Arbeitszeiten
  • leistungsgerechte Entlohnung gemäß Haustarifvertrag
  • interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • regelmäßige fachliche Qualifizierungsmaßnahmen und Weiterbildungen
  • Zuschuss für die Kinderbetreuung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate) als Onlinebewerbung.

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den zuständigen Leiter Ingenieurbüro Dr. Thomas Koch unter +49 3573 78-3450 wenden.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887-3596.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!