Anlagenfahrer Tagebau mit elektrotechnischen Kenntnissen/Rütteldruckverdichtung (m/w/d)

Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die GMB GmbH suchen wir sofort im Geschäftsbereich Sanierungsbergbau/Projekte Anlagenfahrer Tagebau mit elektrotechnischen Kenntnissen (RDV) für den Standort Lausitzer Revier.

 

Unsere Organisation 

Die GMB GmbH ist ein bergbaunahes Planungs- und Serviceunternehmen. Als 100-prozentiges Tochterunternehmen der Lausitz Energie Bergbau AG bündeln wir umfangreiches Know-how, modernste Technologie und langjährige Erfahrung zu einem starken Leistungsangebot aus einer Hand. 

Unsere Angebotspalette umfasst folgende Geschäftsbereiche: 

  • Ingenieurleistungen
  • Bergbau-Services
  • Strom- und Wärmeerzeugung 
  • IT-Services

Ihre Tätigkeit als Anlagenfahrer Tagebau mit elektronischen Kenntnissen (RDV) (m/w/d) 

Als Anlagenfahrer Tagebau mit elektronischen Kenntnissen (RDV) überwachen und bedienen Sie Geräte und Anlagen bei Prozessen zur Durchführung der Kippenverdichtung. Sie führen regelmäßig Kontrollen, Wartungs- und Reinigungsaufgaben an den Geräten und Anlagen durch und führen entsprechende Nachweise. Sie arbeiten an der Optimierung der Arbeitsprozesse mit und unterstützen bei Instandsetzungen und Reparaturen von Anlagen sowie Tagebaugroßgeräten auf unseren Baustellen in der Lausitz. Bei nachgewiesener fachlicher und persönlicher Eignung ist  eine Entwicklung zum Vorarbeiter Anlagenfahrer Tagebau möglich.

 

Weitere Aufgaben werden sein: 

  • Mitwirken bei Errichtung und Rückbau von Anlagen zur Kippenverdichtung (Baustelleneinrichtung, Transporte, etc.)
  • Mitwirken bei der Prozessdokumentation ausgewählter technischer Daten
  • Mitwirken bei der Parametrierung von elektronischen Mess-, Steuer-, und Regeleinrichtungen
  • Ausführung von Schalthandlungen an NS- und HS- Anlagen (bis 30 kV) entsprechend betrieblicher Schaltberechtigungen
  • Aktives Mitwirken bei der Einhaltung und Umsetzung aller Vorgaben des Arbeits- und Gesundheitsschutzes 

 

Ihr Profil als Anlagenfahrer Tagebau mit elektrotechnischen Kenntnissen (RDV)

Sie verfügen über eine erfolgreich absolvierte Facharbeiterausbildung in einem Berg- oder Tiefbauberuf mit vorzugsweise mehrjähriger Erfahrung bei der Bedienung von Baugeräten (Ausbildung als Baugeräteführer), sowie über die nachgewiesene Tätigkeit als Anlagenelektriker oder bevorzugt mit Facharbeiterausbildung als Elektriker mit Erfahrung in der Bedienung von Baugeräten bzw. Tagebaugroßgeräten. Weiterhin sind Sie im Besitz von Bedienberechtigungen für Hilfsgeräte und Kleinmechanismen (vorzugsweise Seilbagger).

Folgende Kompetenzen ergänzen Ihr Profil:

  • Schaltberechtigungen bis 30 kV von Vorteil
  • Tagebaugroßgeräteführerlehrgang - A4 Lehrgang oder Oberkipperausbildung mit Berufserfahrung von Vorteil
  • Grundpass zur Durchführung von Schneid- und Schweißarbeiten von Vorteil
  • PC- Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsweise sowie zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Führerschein Klasse B
  • gesundheitliche Eignung/Schichttauglichkeit

Wir streben an, ein Vorbild für die Vielfalt zu sein, und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate) als Onlinebewerbung oder per Mail an bewerbung(at)leag(dot)de

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

 

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an Dr. Jens Kardel unter

+49 35646 9 3951 wenden.

 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887 3596.