Für die Bewerbungsunterlagen:

Muss

  • Bewerbungsanschreiben (maximal 2 Seiten)
  • Lebenslauf (maximal 3 Seiten)
  • Abschlusszeugnisse (Kopien)
  • Arbeitszeugnisse (mind. die letzten 2 Kopien)

Kann

  • Deckblatt (als Übersicht)
  • Bewerbungsfoto (im Lebenslauf oder auf dem Deckblatt)
  • Nachweise über Fortbildungen (nur wenn relevant für den Job)
  • Kopie des Führerscheins (falls verlangt)
  • Kopie des Führungszeugnisses (falls verlangt)

Unbedingt vermeiden

  • Tipp- und Grammatikfehler (Rechtschreibprüfung durchführen!)
  • falsche Ansprechpartner
  • verschiedene Schriftarten/-größen
  • veraltetes Datum

Für den Lebenslauf:

Muss

  • persönliche Daten (Name, Geburtstag/-ort, Anschrift)
  • Familienstand und Staatsangehörigkeit
  • beruflicher Werdegang (aktuelle Position zuerst)
  • Tätigkeiten stichpunktartig beschrieben
  • Schul- und Ausbildung (auch Wehr- oder Ersatzdienst)
  • besondere Qualifikationen (Weiterbildung, Zertifikate, Sprachen)
  • Interessen (Mitgliedschaften, soziales Engagement, Hobbys)
  • insgesamt maximal 3 Seiten

Unbedingt vermeiden

  • Angaben zu Eltern oder Angehörigen
  • Beruf der Eltern
  • Lücken
  • Gehaltsvorstellungen
  • der Begriff „arbeitslos“ (besser: „arbeitssuchend“)
  • persönliche Kommentare zu Positionen (nur Fakten!)

Sie sind neugierig, wie ein Lebenslauf aussehen kann? Dann klicken Sie hier.

Für das Bewerbungsanschreiben:

Muss

  •  Absender (Name, Adresse, Telefonnummer, seriöse E-Mail-Adresse)
  •  aktuelles Datum (rechts) Empfänger (Firma, Vor- und Zuname des Adressaten, Adresse)
  •  Betreffzeile (mit konkretem Bezug zur Stellenanzeige)
  • Anrede (immer persönlich)
  •  origineller Einleitungssatz
  • Bezug zu Anforderungen der Stelle herstellen
  • Interesse an dem Job und der LEAG beschreiben
  • Kurzdarstellung des eigenen Profils, Stärken und Soft Skills (mit Beispielen)
  • Hinweis auf relevante Kenntnisse
  • Hinweis auf Kündigungsfristen und möglichen Eintrittstermin
  •  ggfs. Gehaltsvorstellungen
  • Abschlussformulierung
  • Grußformel und Unterschrift
  • Anlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.)
  • Wurden „Sie und Ihre“ in der Anrede groß geschrieben?
  •  insgesamt maximal 2 Seiten

Sie sind neugierig, wie ein Anschreiben aussehen kann? Dann klicken Sie hier

Ihre Ansprech­partner­innen

Petra Brenner

Recruiter für Ausbildung

+49 355 2887 3596

Kristin Eggert

Recruiter für Professionals

+49 355 2887 3768

Michel Zwoch

Recruiter für Praktikanten & Professionals

+49 355 2887 3763